TheCompensators* » Schwelle überschritten

Schwelle überschritten

Im März 2015 wurde zum ersten Mal eine Grenze überschritten: Die Konzentration von Treibhausgasen in unserer Atmosphäre hat einen Rekordwert erreicht, der 400 ppm (parts per million) übersteigt so die National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA). Seit Beginn der Messungen im Jahr 1880 ist dieser Wert noch nicht so hoch gewesen.

Man halte sich vor Augen: Seit den 1990er Jahren – gerade mal seit 20 Jahren also – wird über CO2-Reduktionen politisch diskutiert. In dieser Zeit ist der globale CO2-Ausstoß um 60 % gestiegen. Wir sägen am eigenen Ast. Auf geht’s: Kompensieren!

In diesem Artikel der NOAA findet ihr mehr Details zum Trend, den wir bald nicht mehr umkehren können.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*