TheCompensators* » press

Tag Archive for press

TheCompensators* on Cleanenergy project: “Dumping for a better climate”

The German website “Cleanenergy project” has published an article on TheCompensators*. Read what they write about compensating your emissions!

Compensate your emissions now!

Utopisten für Deutschland

We are Utopisten! (source: http://www.utopia.de/wissen/thema-des-monats/55-utopisten-aus-deutschland)

So unterschiedlich die Menschen sind, die wir Ihnen hier vorstellen, sie alle eint ein Gedanke. Sie sind der festen Überzeugung, dass dieser Planet nur dann in hundert Jahren noch lebenswert bleibt, wenn man jetzt dafür arbeitet. Sie opfern Zeit, Kraft und manchmal auch viel Geld, um ihre Ziele zu erreichen. Und wir wollen ihnen dafür Danke sagen.

Hannah Förster, Antonella Battaglini, Armin Haas
sind Wissenschaftler am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung. Gemeinsam haben sie die Aktion TheCompensators* ins Leben gerufen. Dabei wird jedem Bürger die Möglichkeit gegeben, Emissionsberechtigungen aus dem Europäischen Emissionshandelssystem zu löschen. Durch Mitgliedschaft und Unterstützung von TheCompensators* können die Teilnehmer implizite Unterstützung für eine effektive Klimapolitik leisten, Emissionsreduktionsanstrengungen einfordern, und durch einen steigenden Preis für CO2 zu einer schnelleren Verbreitung von klimaneutralen Technologien beitragen.

www.thecompensators.org

taz: Klimaschutz durch Zertifikatekauf

Klimaschutz durch Zertifikatekauf (taz 2007/03/19)

Focus: Jedem sein Verschmutzungsrecht

Eine CO2-Bremse für jedermann offeriert der Berliner Verein “TheCompensators”: Er kauft Zertifikate, die zum Ausstoß des Treibhausgases Kohlendioxid (CO2) berechtigen. Diese werden dann aus dem Handel genommen. Mit dem Stilllegen der Zertifikate wollen die Gründer der Plattform die Preise für die Verschmutzungsrechte an den Strombörsen hochtreiben. “Nur dann wird die Industrie in CO2-freie Techniken investieren”, glaubt Mitgründerin Hannah Förster.
Die Idee kam den Klimakämpfern, als sie überlegten, wie sie die Emissionen ihrer Dienstreisen kompensieren könnten. “TheCompensators” kann jeder beitreten, die Vereinsbeiträge dienen zum Kauf von Emissionsrechten. Derzeit kostet ein Zertifikat für eine Tonne CO2 etwa 6,75 Euro.

(c) Focus Verlag und Redaktion

heise.de: Kohlenstoffkiller

http://www.heise.de/tr/blog/artikel/82831

abendblatt: Kohlendioxid wegkaufen

http://www.abendblatt.de/daten/2006/12/20/656461.html

jetzt.de: Kampf den Klimakillern

http://jetzt.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/352463/TrkMagMain

taz: Klimaschutz lässt sich selber machen

klimaschutz

http://www.taz.de/pt/2006/12/18/a0096.1/text